Graues Flammenkreuz auf

HomeIhr EngagementErbschaften

Erbschaften

Ihr Erbe für einen guten Zweck

Manche Menschen möchten einen Teil ihres Vermögens für einen guten Zweck vererben.

Beispielsweise konnten wir durch eine Erbschaft bereits die Stelle eines Pädagogen in einem Jugendfreizeitheim finanzieren. Auch in unserer heilpädagogischen Kindertagesstätte St. Christophorus ermöglichte es eine Erbschaft, dass Materialien für die behinderten Kinder angeschafft werden konnten, die sonst nicht finanzierbar gewesen wären.

Falls auch Sie daran denken, dem Caritasverband für die Region Kempen-Viersen etwas für seine Arbeit zu vererben, beraten wir Sie gerne über die Möglichkeiten. So können Sie ganz sicher sein, dass Ihre Mittel genau dem Zweck zugute kommen, den Sie sich vorstellen.

Bitte wenden Sie sich an
Hubert Selke
Tel. 0 21 62 – 9 38 93 540
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!