Graues Flammenkreuz auf

News header

HomeNewsDr. Odenthal bleibt Caritas-Vorsitzende

Dr. Odenthal bleibt Caritas-Vorsitzende

Harald Jansen leitet neuen Aufsichtsrat des Verbandes

(15.09.2014). Der Caritasverband für die Region Kempen-Viersen hat seine Führungsgremien neu gewählt. Dr. Ingeborg Odenthal bleibt die Erste Vorsitzende der Caritas. Erstmals wählte der Caritasrat einen eigenen Vorsitzenden. Harald Jansen, seit fast 30 Jahren Mitglied des Caritasrates, übernahm dieses Amt.

Vorstand und Caritasrat des Caritasverbandes für die Region Kempen-ViersenVorstand und Caritasrat des regionalen Caritasverbandes wurden jetzt neu gewählt. Erste Vorsitzende des Verbandes bleibt Dr. Ingeborg Odenthal (6.v.l.), neuer Vorsitzender des Caritasrates ist Harald Jansen (4.v.l.). Auf dem Foto von links: Regionaldekan Johannes Quadflieg, Karla Dommers, Margret Mertens, Harald Jansen, Thomas Neef, Dr. Ingeborg Odenthal, Gertrud Schinken, Roland Schmitz, Sofielen Müller, Karin Jochum und Geschäftsführer Peter Babinetz.Nach einer umfassenden Satzungsreform sind im Caritasverband, anders als früher, Vorstand und Caritasrat nunmehr personell voneinander getrennt. Der Caritasrat wandelt sich nach der neuen Satzung zum Aufsichts- und Kontrollgremium mit eigenem Vorsitz – bislang hatte automatisch der oder die Vorsitzende des Verbandes dieses Amt inne. Gleichzeitig wurde der Caritasrat deutlich verkleinert. Er besteht nun aus neun statt wie bisher aus maximal 25 stimmberechtigten Mitgliedern. Die Vorstandsmitglieder haben in dem Gremium beratende Funktion.

In der konstituierenden Sitzung des neuen Caritasrates wählten die Mitglieder jetzt Dr. Ingeborg Odenthal einstimmig zur Ersten Vorsitzenden des Verbandes. Die Viersenerin bekleidete dieses Amt bereits in den vergangenen vier Jahren. Der Zweite Vorsitzende ist Roland Schmitz, der Harald Jansen in diesem Amt nachfolgt und erstmals in den Vorstand gewählt wurde. Darüber hinaus gehören wie bisher Sofielen Müller, Regionaldekan Johannes Quadflieg und Geschäftsführer Peter Babinetz dem Vorstand an.

Harald Jansens Stellvertreterin im Vorsitz des Caritasrates ist Karla Dommers. Neben diesen beiden waren Margret Mertens und Karin Jochum von der Vertreterversammlung des Caritasverbandes im Juni in den Caritasrat gewählt worden. Der regionale Pastoralrat entsandte Gertrud Schinken und Thomas Neef. Schließlich machte der Caritasrat von der Möglichkeit Gebrauch, bis zu drei weitere Mitglieder zu berufen. Dies sind Ralf Bodenbenner, Anton Deiringer und Peter Vermaasen.