Graues Flammenkreuz auf

News header

HomeNews

Experten für das eigene Leben

Caritas bildete Pflegefachkräfte zu Systemischen Beratern fort

(15.10.2013) Die Aufschrift auf dem Kuchen zur Abschlussfeier brachte das Motto auf den Punkt: „Gut gefragt ist halb gewonnen“, hieß es da. Genau daran wollen sich die 18 Pflegefachkräfte künftig halten, die jetzt den bundesweit ersten Weiterbildungskurs zur „Systemischen Beratung in der Pflege“ abgeschlossen haben. Während einer Feierstunde in der Bildungsstätte Kühlerhof (Erkelenz) überreichten ihnen Peter Babinetz, Geschäftsführer des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen, und Bereichsleiterin Beate Caelers ihre Zertifikate.

Weiterlesen...

 

„Begleitung im Andersland“

Schulungsreihe für Angehörige von Demenzkranken

(19.09.2013) Eine spezielle Schulungsreihe für die Angehörigen von demenziell erkrankten Menschen bietet die Tagespflege Nettetal des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen in Zusammenarbeit mit der Barmer-GEK und der Diplom-Gerontologin Reinhild Wörheide an.

Weiterlesen...

 

Wählen ist Teilhabe

Bewohner der Caritas-Altenheime erhalten Unterstützung

(18.09.2013) Viele Bewohner der Senioreneinrichtungen des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen haben ihre Stimme zur Bundestagswahl am kommenden Sonntag bereits abgegeben: Sie wählten per Brief. Die Mitarbeiter der Einrichtungen sorgen dafür, dass die Senioren an der Wahl teilnehmen können, wenn sie es wünschen.

Weiterlesen...

 

„Familie schaffen wir nur gemeinsam“

Pfarrgemeinden feiern am Wochenende den Caritassonntag

(18.09.2013) Zahlreiche Pfarrgemeinden in der Region feiern am kommenden Wochenende, 22. September, den Caritassonntag. Das diesjährige Motto lautet: „Familie schaffen wir nur gemeinsam.“

Weiterlesen...

 

Caritas will Irmgardisstift erhalten

Süchtelner Altenheim wird zum Seniorenzentrum erweitert

(13.09.2013) Das denkmalgeschützte Altenheim Irmgardisstift Süchteln soll zu einem Seniorenzentrum für Süchteln weiterentwickelt werden. Der Caritasverband für die Region Kempen-Viersen sieht in dem Projekt die einzige Möglichkeit, das 1909 erbaute Wahrzeichen Süchtelns langfristig zu erhalten. Die Caritas plant verschiedene Umbaumaßnahmen im bestehenden Gebäude sowie einen Neubau auf dem bisherigen Parkplatz des Geländes.

Weiterlesen...

 

Systemische Beratung und Begleitung

Caritasverband bietet einjährige Weiterbildung erneut an

(12.08.2013) Der Caritasverband wird die Weiterbildung für Pflegefachkräfte „Systemische Beratung und Begleitung von Schwerstkranken und ihren Zugehörigen“ im kommenden Jahr erneut anbieten. Ziel der einjährigen Weiterbildung ist die Erweiterung der Kompetenz in der Begleitung und Beratung Schwerstkranker bzw. Sterbender und ihrer Zugehörigen auf der Grundlage des systemischen familientherapeutischen Ansatzes.

Weiterlesen...

 

Niemand ist alleine krank

Caritas-Pflegefachkräfte werden zu systemischen Beratern

(18.07.2013) Rund 20 Pflegefachkräfte bilden sich beim Caritasverband für die Region Kempen-Viersen zu systemischen Beratern für schwerstkranke und sterbende Menschen sowie deren Familien fort. Das Konzept ist bundesweit einmalig – und führt zu einem neuen Umgang mit den Patienten.

Weiterlesen...

 

Neue Lebensqualität für Senioren

Caritas weihte Wohn- und Dienstleistungszentrum in Dülken ein

(16.07.2013) Der Caritasverband hat sein neues Wohn- und Dienstleistungszentrum in Dülken feierlich eingeweiht. Neben dem Bürgerhaus sind eine Tagespflege, sechs barrierefreie Mietwohnungen und ein Servicebüro entstanden.

Weiterlesen...

 

Gut betreut durch den Tag

Neue Tagespflege der Caritas in Dülken fertig gestellt

(04.07.2013) Ab sofort können ältere Menschen in der Tagespflege des Caritasverbandes in Dülken gut betreut den Tag verbringen. Die Einrichtung ist Teil des neuen Wohn- und Dienstleistungszentrums neben dem Bürgerhaus mit sechs barrierefreien Mietwohnungen und einem Servicebüro.

Weiterlesen...

 

Caritas übernimmt Verantwortung

Regionaler Caritasverband zieht Jahresbilanz 2012

(17.06.2013) 56 Seiten umfasst der Jahresbericht 2012 des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen – es ist eine positive Bilanz. Sorgen bereitet allerdings der Pflegefachkräfte-Mangel. Deshalb verstärkt die Caritas ihr Engagement in der Nachwuchsförderung.

Weiterlesen...

 

Stadtteilfrühstück jetzt auch samstags

Paulus-Stift bietet Buffet und fair gehandelten Kaffee

(29.04.2013) Den Besuch des Wochenmarktes können die Viersener jetzt mit einem „Stadtteilfrühstück“ im Haus der Caritas an der Heierstraße 17 verbinden: Das Paulus-Stift des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen bietet ab sofort auch samstags von 9.00 bis 11.00 Uhr in seinem Bistro ein Frühstücksbuffet für 4,00 Euro an.

Weiterlesen...

 

Wohlfahrtsverbände: „Hilfe! Mehr Zeit für Pflege!“

Ambulante Versorgung im Kreis Viersen gefährdet

(15.04.2013) Die ambulante alten- und krankenpflegerische Versorgung im Kreis Viersen ist in Gefahr. Das berichten die Wohlfahrtsverbände. Unter dem Motto „Hilfe! Mehr Zeit für Pflege!“ fordern sie gemeinsam eine deutlich bessere finanzielle Ausstattung durch die Krankenkassen – zu Gunsten der kranken und pflegebedürftigen Menschen.

Weiterlesen...

 

Seite 8 von 13