Graues Flammenkreuz auf

HomeWir über unsUnser Leitbild

Leitbild des regionalen Caritasverbandes

Kurzfassung

  • Jeder trägt vor Gott Verantwortung für seine Mitmenschen. Aus dieser Verantwortung heraus und aus Nächstenliebe wendet der Caritasverband menschliche Not ab und leistet Hilfe zur Selbsthilfe. Wir arbeiten für eine freiere, gerechtere und friedvollere Welt und treten dafür ein, dass die Menschen einander trotz aller Unterschiede annehmen und verstehen.
     
  • Caritas ist das Wesen der Diakonie und damit fundamentaler Bestandteil der katholischen Kirche. Der Caritasverband arbeitet sinnstiftend und ganzheitlich, denn der Mensch ist für uns Leib und Seele. Unser Handeln soll zur Gemeinschaft mit Gott und untereinander führen.

  • Seit seiner Gründung im Jahr 1920 hat sich der Caritasverband in unserer Region von einer Gemeinschaft von Priestern und Ehrenamtlichen zu einem professionellen Wohlfahrtsverband entwickelt. Der Caritasverband ist eng mit der Region und ihren Menschen verbunden und kennt die sozialen Probleme. In unserem Verband ergänzen sich professionelle und ehrenamtliche Kompetenzen.

  • Der Caritasverband ist für Menschen in Not da und stärkt ihre Eigenkräfte. Er wirkt aktiv an der Gestaltung des Gemeinwesens mit.

  • Der Caritasverband schafft und unterhält Dienste und Einrichtungen, die Kinder und Jugendliche, Alleinstehende, Eltern, Familien und alte Menschen unterstützen und begleiten. Darüber hinaus fördern wir u.a. die Caritas in den Pfarrgemeinden der Region. In unserer Arbeit verstehen wir uns als Anwälte und Partner hilfebedürftiger Menschen.

  • Der Caritasverband hat vielfältige Funktionen. Er ist eingetragener Verein, katholischer Verband, freier Wohlfahrtsverband, „Non-Profit-Unternehmen" und Partner des Staates. Die Tätigkeiten des Caritasverbandes lassen sich drei großen Bereichen zuordnen: Wir übernehmen Aufgaben der öffentlichen Hand („Staatssektor"), bieten Leistungen unter Wettbewerbsbedingungen an („Marktsektor") und verwirklichen Solidarität da, wo Staat und Markt an ihre Grenzen stoßen („Dritter Sektor").

  • Wer unsere Dienste in Anspruch nimmt, begegnet fachlich kompetenten und freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die stets die bestmögliche Lösung für die Lebenssituation der von uns betreuten Menschen suchen. Kunden des Caritasverbandes können darauf vertrauen, dass sie Dienstleistungen in optimaler Qualität erhalten.

  • Unsere zahlreichen Kooperationspartner und Kostenträger können sich jederzeit auf uns verlassen.

  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die tragende Säule unseres Verbandes. Gerechtigkeit, Treue, Fürsorge und Gemeinschaft sind wichtige Grundwerte, die im Caritasverband gelebt werden.

  • Auch in Zukunft wird sich der Caritasverband auf die drei Kernbereiche „Familie und Erziehung", „Alter und Pflege" sowie „Caritas in Gemeinden" konzentrieren. Neue Aufgaben können übernommen werden, wenn die Finanzierung gesichert ist. Es ist eine vorrangige Zukunftsaufgabe des Caritasverbandes, den Menschen zu helfen, ihren Lebensraum aktiv und positiv mitzugestalten.