Graues Flammenkreuz auf

Collage, Außenansicht des Caritas Hauses Viersen und Menschen verschiedenen Alters

Home

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen. In unserem Internetangebot finden Sie neben aktuellen Nachrichten sämtliche Informationen rund um unseren Verband, unsere Leistungen und Angebote.

Not sehen und handeln

Seit mehr als 95 Jahren steht der Caritasverband für soziales Engagement in der Region Viersen. In den letzten rund vier Jahrzehnten haben wir uns von einer ehrenamtlich geprägten Organisation zu einem professionellen Wohlfahrtsverband mit rund 570 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Kreis Viersen entwickelt. Heute unterhalten wir etwa 30 Dienste und Einrichtungen in den drei Arbeitsbereichen „Familie und Erziehung“, „Alter und Pflege“ sowie „Caritas in Gemeinden“.

Unser Angebot reicht von der integrativen Kindestagesstätte bis zum Altenheim, von der ambulanten Alten- und Krankenpflege bis zur Schuldner- und Insolvenzberatung, von der Tagespflege bis zum Freiwilligenzentrum, vom Ambulanten Palliativpflegerischen Dienst bis zum Betreuten Wohnen.

Was immer wir tun: Im Mittelpunkt steht bei uns der Mensch, ob als Kunde oder Mitarbeiter.

So setzen wir das Leitmotiv der Caritas tagtäglich in unserer Arbeit für die Menschen in der Region Kempen-Viersen um: „Not sehen und handeln.“ Wie das im Einzelnen aussieht, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Überzeugen Sie sich selbst.

 

 

Aktuelles

06.02.2019

Humor und Demenz:
Vortrag in Nettetal

„Humor und Demenz – Lachen ist die beste Medizin!?“ Zu diesem Thema bietet die Caritas-Tagespflege Nettetal einen Vortrag an: Donnerstag, 14. Februar, 18.00 Uhr in der Tagespflege, Lambertimarkt 1 in Breyell.

weiterlesen 

Über die Wünsche für die letzte Lebensphase spricht Doris Zingsheim mit einer Bewohnerin des Altenheims Irmgardisstift Süchteln. 

16.01.2019

Caritas spricht mit
Altenheim-Bewohnern
über die letzte
Lebensphase

Wie möchte ich sterben? Was wünsche ich mir für die letzte Lebensphase – und was will ich auf keinen Fall? Über diese Fragen spricht Doris Zingsheim in den Altenheimen des Caritasverbandes mit den Bewohnern.

weiterlesen 

weitere Meldungen