Graues Flammenkreuz auf

News header

HomeNews

Leben mit Demenz

Sechsteiliger Kurs startet in der Caritas-Tagespflege Nettetal

(09.04.2018) „Leben mit Demenz“ – ein sechsteiliger Kurs zu diesem Thema startet am Mittwoch, 18. April, von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Caritas-Tagespflege Nettetal.

Weiterlesen...

 

„Der tollste Job der Welt“

Altenpfleger machten Examen am Fachseminar der Caritas

(05.03.2018) Um ihre berufliche Zukunft müssen sie sich keine Sorgen machen – sie sind begehrt auf dem Arbeitsmarkt: 19 Altenpflegerinnen und –pfleger haben jetzt am Fachseminar des Caritasverbandes für die Region Kempen-Viersen ihr Examen bestanden.

Weiterlesen...

 

Nur vergesslich oder schon erkrankt?

Vortrag über Demenz in der Caritas-Tagespflege Nettetal

(01.03.2018) Wie viel Vergesslichkeit darf sein? Und ab wann sollte abgeklärt werden, ob jemand an Demenz leidet? Diese und andere Fragen werden beantwortet in einem Vortrag, den die Caritas-Tagespflege Nettetal, Lambertimarkt 1 in Breyell, am Donnerstag, 8. März, von 18 bis 19.30 Uhr anbietet.

Weiterlesen...

 

Mehr Plätze für angehende Altenpfleger

Caritas-Fachseminar in Viersen erweitert das Angebot

(17.02.2018) Der Caritasverband verstärkt weiter sein Engagement in der Ausbildung von Altenpflege-Fachkräften: Erstmals bietet das Caritas-Fachseminar für Altenpflege in Viersen in diesem Jahr drei Kurse an. Sie starten am 1. März, 1. August und 1. November 2018.

Weiterlesen...

 

Paulus-Stift begrüßt 500. Bewohner

Hermann Boes (91) zog ein und feierte 66. Hochzeitstag

(07.02.2018) Einen besonderen Empfang erlebte Hermann Boes im Viersener Paulus-Stift: Der 91-Jährige ist der insgesamt 500. Bewohner in dem Altenheim des Caritasverbandes.

Weiterlesen...

 

Eine bewegende Alteneinrichtung

Einmaliges Projekt von Caritas, LG 47 Viersen und KreisSportBund soll 2018 fortgeführt werden

(14.11.2017) Das Projekt ist einmalig im Kreis Viersen: Bewohner des Viersener Paulus-Stifts halten sich gezielt fit. Jeden Dienstag trainieren sie unter Anleitung. Auch künftig soll der Sport ins Altenheim kommen.

Weiterlesen...

 

Caritas weiht Tagespflege Süchteln ein

Bis zu 14 Senioren können tagsüber betreut werden

(16.10.2017) Die erste Tagespflege für ältere Menschen in Süchteln ist offiziell eröffnet. Der Caritasverband für die Region Kempen-Viersen weihte die Einrichtung in der Residenz-Irmgardis an der Bergstraße mit rund 70 Gästen ein.

Weiterlesen...

 

Ein liebevoller Blick auf Demenz

Info-Abend für Angehörige in der Caritas-Tagespflege

(12.10.2017) Einen ganz eigenen, sehr liebevollen Blick auf die Krankheit Demenz hat die Niederkrüchtenerin Annedore Lennartz: Sie hat 25 Jahre lang ihre betroffene Mutter gepflegt und engagiert sich ehrenamtlich als Demenzhelferin in einem Altenzentrum. Und sie schreibt Kurzgeschichten über Menschen, die an Demenz leiden.

Weiterlesen...

 

Tagespflege Süchteln stellt sich vor

Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag

(09.10.2017) Mehr Lebensqualität für ältere Menschen und ihre Angehörigen – das ist das Ziel der neuen Caritas-Tagespflege Süchteln. Am Sonntag, 15. Oktober, können Interessierte die einzige Senioren-Tagespflege im Ort bei einem „Tag der offenen Tür“ von 10.00 bis 17.00 Uhr kennen lernen.

Weiterlesen...

 

Altenpfleger machten Examen

Fachseminar des Caritasverbandes verabschiedete Absolventen

(28.09.2017) Sie haben einen Beruf mit Zukunft erlernt: 14 Altenpflegerinnen und –pfleger feierten am Fachseminar des Caritasverbandes ihr Examen.

Weiterlesen...

 

Zusammen sind wir Heimat

Caritas-Sonntag rückt Integration in den Fokus

(14.09.2017) „Zusammen sind wir Heimat“ – unter diesem Motto steht der Caritas-Sonntag am kommenden Wochenende, 17. September. Zahlreiche Pfarrgemeinden in der Region begehen diesen Tag, der die Integration in den Fokus rückt.

Weiterlesen...

 

Anlaufstelle für Zeit-Schenker

Freiwilligen-Zentrum Willich besteht seit 15 Jahren – 1.600 Bürger in ehrenamtliche Tätigkeit vermittelt

(21.08.2017) Es ist eine Erfolgsgeschichte: Vor 15 Jahren eröffnete der Caritasverband für die Region Kempen-Viersen sein Freiwilligen-Zentrum. Seither hat die Einrichtung rund 1.600 Bürgerinnen und Bürger in eine ehrenamtliche Tätigkeit vermittelt und zahlreiche Projekte angestoßen, deren Arbeit vielen Menschen in Willich zugute kommt.

Weiterlesen...

 

Seite 1 von 11

Fachseminar für Altenpflege